Literatur News

Spenden

 

Marco Rota:

Cache Hunters – Die Jagd nach den sieben Siegeln

Marco Rotas „Cache Hunters“ handelt von zwei Jungs, Kabuki und Natu, die Ferien haben und sich endlich voll ihrem Hobby Geocaching zuwenden können. Bei ihrer Jagd nach einen FTF müssen sie nicht nur das Gebiet der feindlichen Geocacherbande der „Drachenflüsterer“ durchqueren, sie stoßen auch auf die sogenannten sieben Siegel. Doch damit sind sie nicht allein, denn auch die Drachenflüsterer wollen deren Geheimnis lüften. Da trifft es sich gar nicht gut, dass Lax, der Anführer der Drachenflüsterer noch ein Hühnchen mit Kabuki zu rupfen hat – zumal er und sein Gefolge wenige Skrupel kennen, so dass eine spannende Jagd beginnt.


Die Motivation für eine Projektwoche mit dem Thema Geocaching ist einfach: Das Spiel erfreut sich bei Jugendlichen einer gewissen Beliebtheit und ist somit super für eine Projektwoche geeignet. Zudem eignet es sich zum Erwerb von fachlichen (speziell geografischen), sozialen und methodischen Kompetenzen. Man findet Arbeitsblätter für die Theorievermittlung und eine CD mit (editierbaren) Word-Arbeitsblättern sowie eine Linkliste.


Der verwendete Geocaching-Slang wird am Ende des Buches in den Begrifserklärungen erläutert. Das Buch ist leicht und für die angedachte Zielgruppe sicher spannend zu lesen. Da das Vorgehen beim Cachen gut erklärt wird, sollten sich auch absolute Neulinge zurechtfinden. Die finden außerdem eine kurze Anleitung, wie man selbst zum Cacher wird.


Oft werden in Kinderbüchern ja noch weitere Themen angerissen, so auch hier: Wie überwindet man Ängste (von ganz realen bei der Aufgabenlösung bis zu manchmal eher persönlichen)? Wie kommt man weiter, wenn offenbar alle Zeichen gegen einen zu stehen scheinen? Es geht um Freundschaft und Familie, die erste Liebe und da der Autor Theologie studiert hat und Jugendpfarrer war, muss man als Leser auch abkönnen, dass christliche Inhalte manchmal mehr als nur mitschwingen. Wem das nicht gefällt, sollte die Finger von dem Buch lassen – ansonsten findet man hier aber ein spannendes Buch für ca. 10- bis 12-jährige Cacher oder solche, die es werden wollen.

SCM R. Brockhaus

192 Seiten

12, 95 €

978-3417287738